kugelblitzeoschatz
Kugelblitze Oschatz - Post SV Telekom Oschatz e.V.  
  Home
  Kegelbahn
  Verein
  Trainingszeiten
  Mannschaften
  Ergebnisse 2018-19
  Ergebnisse 2017-18
  Ergebnisse 2016-17
  Ergebnisse 2015-16
  Ergebnisse 2014-15
  Ergebnisse 2013-14
  => 1. Herren 2013
  => Einzelwerte 2013
  => 2. Herren 2013
  => Damen 2013
  => Pokal der deutschen Einheit 2013
  => Stadtmeisterschaft 2013
  => 10 Städteturnier 2014
  => 17. Bundespostmeisterschaften
  => Pokal der Stadt Waldhein
  Ergebnisse 2012-13
  Ergebnisse 2011-12
  Ergebnisse 2010-11
  Unsere Sponsoren
  Fotogalerie
  Bahnrekorde
  Gästebuch
  Impressum
  Datenschutz
copyright by Kugelblitze-Oschatz 10.09.10
Pokal der deutschen Einheit 2013

Pokal der deutschen Einheit 2013

Zum bereits  17. Mal spielte man auf der Kegelbahn am Wellerswalder
Weg um den, vom Getränkemarkt Kunath gesponserten, Pokal der
deutschen Einheit.
Der Einladung der Telekomkegler folgten mit Fortschritt Oschatz,
Rot-Weiß Dahlen und dem KSV Wermsdorf wie auch schon Vorjahr
zwei Vertretungen vom SV Motor Altenburg aus Thüringen.  Über
4*100 Wurf im ungeliebten, aber für jeden Kegler gleichen,
Kettenstartmodus, kämpften die Kegler um 100,-- EUR Siegprämie.
Der Zweite konnte sich über 30 Liter Freiberger und der Dritte über
ein 5 Liter Partyfass Bier freuen.
Auch für die Plätze hinter dem Treppchen wurden ebenfalls kleine
Preise durch den Hauptsponsor, dem Getränkemarkt Kunath bereitgestellt.
Im Gegensatz zum letztjährigen Turnier waren hohe Ergebnisse zu Beginn
Mangelware.
Konnte sich die Telekommannschaft im letzten Jahr schon am Anfang
recht deutlich vom Feld absetzen, entwickelte sich in diesem Jahr ein
spannender Vierkampf um den Turniersieg. Telekom I, Wermsdorf,
Fortschritt und Altenburg I enteilten dem restlichen Teilnehmerfeld in den
ersten drei Durchgängen recht deutlich. Zwischen den 4 Mannschaften
blieb der Abstand relativ gering. Zwischen Wermsdorf auf Platz 1 und
Fortschritt auf Platz 4 lagen lediglich 27 Holz.
Bei den Spitzenteams setzten bis zu diesem Zeitpunkt Marcus Knobloch
mit 425 für Wermsdorf, Jörg Heinke mit 416 für Telekom, Martin Moser
mit 412 für Fortschritt und Enrico Kurze mit 409 für Altenburg die Akzente.
Die anderen drei Mannschaften hatten schon mehr als 100 Holz Rückstand
auf Platz 4.
Im 4. Durchgang schlug dann die Stunde für Telekom in Person von
Frank Knobloch. Mit einer ausgezeichneten Leistung von 457 Holz deklassierte
er die Konkurrenz deutlich. Nur annähernd konnte Matthias Teichmann von
Altenburg mit 424 Holz folgen.
Die Wermsdorfer wurden somit von beiden Mannschaften noch abgefangen.
Sie konnten aber den Medaillenrang noch vor Fortschritt Oschatz ins Ziel retten.
Platz 5 ging an Dahlen. Sechster wurde die Zweite von MotorAltenburg vor der
zweiten Telekomvertretung.

Im neuen Jahr wird es dann am 3.Oktober zur 18.Auflage des Traditionsturniers
kommen. Vielleicht kann das Teilnehmerfeld noch um die ein oder andere
spielstarke Mannschaft erweitert werden. 

Endstand:   
     
1. Telekom Oschatz I          1669
(Franke 402, Telschig 392, Heinke 416, Knobloch 457)

2. SV Motor Altenburg I       1626
(Frommelt 401, Nowak 392, Kurze 409, Teichmann  424)
                           
3. KSV 1990 Wermsdorf         1604
(Kattner 389, Büchner 403, Knobloch 425, Georgi 387)

4. Fortschritt Oschatz        1576
(Moser 412, Kolenda 372, Wolf 406, Benker 386)

5. Rot-Weiß Dahlen            1484
(Haupt 349, Göbel 350, Zöllner 396, Baumgart 389)

6. SV Motor Altenburg II      1440
(Eulenstein 338, Rohloff  365, Unger 354, Thurm 383)

7. Telekom Oschatz II         1392
(Trenkler 336, Engelmann 347, Streubel 300, Lademann 409)

Aktuelle Ergebnisse  
  Senioren gewinnen erstes
Saisonspiel in neuer Liga
auswärts in Torgau 3:5

Bester Spieler
Rolf Zscheile 569 Holz

Senioren belegen den
3.Platz beim Vorbereitungs-
turnier in Riesa
 
Facebook Like-Button  
   
Nächste Spieltage 1. Mannschaft  
  2. Punktspiel Seniorenmannschaft
in Oschatz 30.09.2018 09.00 Uhr

1. Punktspiel Herren
Telekom : Bad Düben
16.09.18 9.00 Uhr

2. Punktspiel Herren
in Reinsdorf 22.09.2018 11.00 Uhr
 
Wetter  
   
Insgesamt waren schon 80029 Besucher (271246 Hits) hier!
Achtung !!! Ab 01.09.2010 sind für die Vermietung der Kegelbahn am Wellerswalder Weg die Kegler der Ansprechpartner. Anfragen können unter 0172-7840744 gestellt werden !!!